48.000 Euro Landesmittel für Stelzenberg und 64.000 für NIederkirchen

Nach umfassenden Sanierungsmaßnahmen des Mehrgenerationenhauses in Stelzenberg steht nun die Erneuerung der Dacheindeckung an, so der SPD-Landtagsabgeordnete Thomas Wansch.  Aus dem Investitionsstock 2017 erhält die Ortsgemeinde dafür einen  Zuwendungsbetrag des Landes aus dem Investitionsstock 2017  in Höhe von 48.000 Euro. Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich auf 79.936 Euro.

Der Abgeordnete teilt weiter mit, dass die Ortsgemeinde Niederkirchen aus dem Investitionsstock 2017 für den dringend erforderlichen Ausbau der Hebelstraße 64.000 Euro erhält. Hier liegen die Gesamtkosten der Maßnahme bei 265.000 Euro.

By | 2017-06-07T17:05:21+00:00 05. Mai 2017|0 Comments

Leave A Comment