Zum Inhalt springen

Schneckenhausen  wird als Investitions- und Maßnahmenschwerpunkt anerkannt

Ab dem Programmjahr 2016 wird die Ortsgemeinde Schnecken-hausen als Investitions- und Maßnahmenschwerpunkt der Dorf-erneuerung anerkannt. Dies teilte auf Anfrage des SPD-Landtags-abgeordneten Thomas Wansch das Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur mit. Die Dauer ist auf 6 Jahre zeitlich befristet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.